Impftermine für Corona

Liebe Patientinnen und Patienten,

ab dem 6.April wird meine Arztpraxis auch mit Impfstoff gegen die Coronavirusinfektion mit dem SARS-CoV-2 Virus versorgt.

Die Menge an Impfstoff wird anfangs noch klein sein, so dass ich im Sinne der Impfpriorisierung zunächst die noch nicht geimpften Personen der Gruppe 1 und 2 impfen werde.

Gerne nehmen wir Ihren Wunsch für eine Impfung auf und setzten Sie auf die Warteliste. Wir werden uns dann, sobald Impfstoff vorhanden ist und Sie laut Impfempfehlung impfberechtigt sind, mit Ihnen in Verbindung setzten, um einen Impftermin auszumachen.

Ich empfehle Ihnen aber auch, dass Sie sich parallel im Impfzentrum um einen Termin bemühen. Falls Sie die Impfung in meiner Praxis früher bekommen sollten, können Sie den Termin in Herzberg absagen.

Ich hoffe, dass in näherer Zukunft Impfstoff in ausreichender Menge vorhanden ist, dass es dann auch zügig mit den Impfungen voran gehen kann.