Aktuelles im Rahmen der Corona-Pandemie

Ab Mitte April: Erste Impfungen gegen Covid-19

Wir haben am 7.4. unsere ersten PatientInnen gegen Corona geimpft!

Wenn Sie bei uns gegen Corona geimpft werden möchten, können Sie sich bei uns auf eine Liste setzen lassen. Wir werden dann zuerst mit den Patientinnen und Patienten einen Termin ausmachen, die besonders gefährdet und gemäß der uns vorgegebenen Impfreihenfolge als erste an der Reihe sind.

Corona-Impfungen im Impfzentrum

Das Land Niedersachsen bietet eine Terminvergabe online an:

Impfportal Niedersachsen

Hotline

0800 99 88 665

Die Hotline ist von
montags bis samstags in der Zeit von 8 bis 20 Uhr
erreichbar.

An Sonn- und Feiertagen ist die Hotline geschlossen.

Liebe Patienten,

angesichts der Entwicklung der Corona-Pandemie sind wir niedergelassenen Ärzte angehalten, nicht unbedingt notwendige Arzt-Patientenkontakte oder Patient-Patientenkontakte in der Praxis für die nächsten Wochen möglichst gering zu halten.

Telefonische Anfrage

Aus diesem Grunde möchte ich Sie bitten, unbedingt vorher anzurufen, bevor Sie in die Praxis kommen, damit wir einen Termin vereinbaren. Viele Fragen lassen sich auch telefonisch klären, ich rufe gerne zurück.

Infektsprechstunde täglich 11-12h

Wir bieten eine zeitliche Trennung der Versorgung von Patienten mit akuten infektiösen Atemwegserkrankungen in einer Infektionssprechstunde jeden Tag von 11 bis 12 Uhr an, so dass potenziell infektiöse Patienten nicht mit nicht infizierten Patienten zusammen im Wartezimmer sitzen müssen.

Hausbesuche bei chronisch Kranken

Da ich zur Zeit glücklicherweise Frau Ines Felscher als Ärztin in Weiterbildung für Allgemeinmedizin in meiner Praxis habe, möchte ich Ihnen auch anbieten, dass wir chronisch kranke alte Patienten aufgrund der aktuellen Situation lieber zu Hause besuchen, um dort die möglichen Untersuchungen (körperliche Untersuchung oder Blutabnahmen) durchzuführen.

DMP-Patienten

Bei den DMP – Patienten (Asthma, COPD, Diabetes Typ II und Koronare Herzkrankheit) müssen wir im Einzelfall entscheiden, ob eine Dokumentation im 2. Quartal unbedingt notwendig ist, oder ob wir es dieses Quartal ausfallen lassen.

Weiterführende, verlässliche Informationen

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung  https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/

Orientierungshilfe zu Covid-19: Bin ich betroffen und was ist zu tun?

Hier können Sie eine Orientierungshilfe für Bürger als PDF-Dokument herunterladen, in der erklärt wird, was bei Verdacht auf Covid-19 zu tun ist.

Covid-19

Verdacht auf Corona-Virus?

Wenn Sie Sorge haben, dass Sie am Corona-Virus erkrankt sein könnten, rufen Sie uns bitte in der Praxis unter Tel. 2024 an.

Unter der folgenden FAQ-Liste vom Robert-Koch-Institut finden Sie weitere Informationen:

https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html

Hier finden Sie weitere Informationen:

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

Online-Rezeptbestellung

Sie können Rezepte auch über Email bestellen, wenn Sie ein uns bekannter Patient sind:

rezepte [at] praxis-leonhardt.de